Sie befinden sich hier: Hauptmenü / Stadtteilgeschichte / Historische Straßennamen / Kölnische Straße
Montag, 17.12.2018
Mit dieser Erklärung können Sie Mitglied werden

Download Faltblätter

Kölnische Straße

 
Auf dem Stadtplan von 1902 findet sich noch die ursprüngliche Bezeichnung "Kirchdtitmolderstraße" für die Verbindung zum Dorf Kirchdditmold, das 1906 eingemeindet wurde, womit Teile des Vorderen Westens zu Kassel kamen, die ursprünglich zu der Landgemeinde gehörten, mit denen Aschrott Verträge abgeschlossen hatte.
Auf der Stadtkarte von 1909 findet sich dann die Bezeichnung "Kölnische Straße".
 
 
[letzte Aktualisierung: 23.10.2016]