Sie befinden sich hier: Hauptmenü / Stadtteilgeschichte / Zerstörungen im 2. Weltkrieg / Westendstraße
Sonntag, 16.12.2018
Mit dieser Erklärung können Sie Mitglied werden

Download Faltblätter

Westendstraße

(Ausschnitt aus einem Luftbild - Stadtarchiv)
 
Der Straßenzug gehörte zu denjenigen im Vorderen Westen, wo die Zerstörung fast vollständig war. Im nördlichen Teil (siehe Luftbild) war lediglich das ursprüngliche Gebäude der Reichsbahn stehen geblieben.
Das Foto unten aus der Nachriegszeit zeigt diesen Teil aus Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Rechts oben die Bahndirektion als Baustelle, ganz oben links die Opens internal link in current windowAlbert-Schweitzer-Schule (damals Realgymnasium Kölnische Straße). An der Stelle der Ruinen links steht heute ein Gebäude der Schule an der Ecke zur Parkstraße.
[letzte Aktualisierung: 11.11.2016]