Sie befinden sich hier: Hauptmenü / Stadtteilgeschichte / Zerstörungen im 2. Weltkrieg / Westerburgstraße
Montag, 17.12.2018
Mit dieser Erklärung können Sie Mitglied werden

Download Faltblätter

Westerburgstraße

Turm der Feuerwache in der Ruinenlandschaft
 
Die Westerburgstraße lag in dem am meisten zerstörten Bereich des Vorderen Westens. Hier überlebte allein die Feuerwache am Luisenplatz die Luftangriffe. Sie konnte nach dem Krieg wieder in Betrieb gehen, wurde aber mit der Verlegung an die Wolfhager Straße abgerissen. Der Bereich rund um die Feuerwache und die Westerburgstraße war eine reine Ruinenlandschaft. (Fotos: Stadtmuseum Kassel)
[letzte Aktualisierung: 11.11.2016]