Sie befinden sich hier: Hauptmenü / Stadtteilgeschichte / Zerstörungen im 2. Weltkrieg / Kirchweg
Montag, 17.12.2018
Mit dieser Erklärung können Sie Mitglied werden

Download Faltblätter

Kirchweg

 
Mit dem Haus Nr. 67 war eines der ältesten Häuser in dieser Gegend zerstört, in dem sich ursprünglich der Jägerhof befunden hatte. Sein Wiederaufbau erfolgte 1960 durch die Familie Dippel, die auch den Ursprungsbau errichtet hatte. Die Fotos stammen aus Familienbesitz.
[letzte Aktualisierung: 28.11.2016]