Direkt zum Inhalt

Gewächshaus

Friedel Deventer 1987

Standort:

Berliner Platz

Bemaltes Transformatorenhaus, Dispersionsfarbe, 4,50 x 24 m

Friedel Deventer

Geb. 1947 in Meschede. 1969 bis 1975 Studium der Kunstpädagogik und Graphic Design an der Hochschule für Bildende Künste in Kassel. Bis 1981 Schuldienst in Kassel. Seit 1982 freischaffender Künster. 1982 Gründung der Freien Kunstschule Kassel, 1990 des Public Art Instituits.

Quelle

Kulturamt der Stadt Kassel (Hrsg.); Kunst im öffentlichen Raum: Kassel 1950 - 1991. Kassel 1991, S. 135 und 142

Mehr zum Berliner Platz auf dem Wiki zum Vorderen Westen.